Familie & Soziales

Übersicht Ratgeber zum Thema Familie und Soziales

Das Leben in einer Familie hat viele Facetten – Eltern, Paare, Kinder, Großeltern. In diesem engen sozialen Geflecht treten naturgemäß die unterschiedlichsten Fragen und Probleme auf, die unsere Ratgeber für Sie aufgreifen. Der Schwerpunkt liegt auch hierbei auf Themen der reiferen Generation.

Im Rahmen des BESSER LEBEN RATGEBER SERVICE bestellen Sie eine Broschüre kostenfrei bzw. wählen sich jeden Monat eine Broschüre Ihres besonderen Interesses aus

Fallen in Pflegeverträgen

Ob durch Unfall, Krankheit oder Alter: Jeder kann schnell auf die Unterstüt zung durch andere im Alltag angewiesen sein. In vielen Fällen können die Angehörigen selbst nicht die gesamte Pflege leisten und engagieren Pflegefachkräfte. Doch Pflegeverträge sind oft alles andere als kundenfreundlich! Wo die große Fallen lauern und worauf Betrof fene beim Abschluss achten sollten.

Hier zum Ratgeber

Pflegebonus: 1500 Euro zusätzlich

Der Entlastungsbetrag ist eine nur selten genutzte Pflege-Leistung. Für 125 Euro haben Pflegebedürftige oder ihre Angehörigen jeden Monat einen Anspruch auf Angebote zur Unterstützung im Alltag. Das Geld kann bis zu einem gewissen Grade angespart und dann auf einen Schlag genutzt werden: Bis zu 1500 Euro jährlich sind drin, z. B. für betreuten Pflegeurlaub oder Kurzzeitpflege.

Hier zum Ratgeber

Hilfe zum Leben mit Demenz-Kranken

Wer einen Demenz-Kranken pflegt, weiß, wie schwer das sein kann. Demenz-Kranke gefährden sich oft selbst, ohne es zu wissen. Deshalb muss die Wohnung Stück für Stück ihrer Erkrankung angepasst werden. Auch die Kommunikation mit Demenz-Kranken erfordert besondere Regeln.  Erhalten Sie viele wertvolle Tipps, wie Sie sowohl Ihren Bedürfnissen als auch denen des Erkrankten gerecht werden.

Hier zum Ratgeber

Betreutes Wohnen mit doppeltem Bonus

Mit zunehmendem Alter überlegen viele Senioren, ob sie in einem altersgerechten betreuten Wohnen nicht besser aufgehoben wären als in ihren eigenen vier Wänden. Mit der Kapitalanlage in eine Pflegeimmobilie lassen sich zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen: Man sichert sich oder seinen Angehörigen eine altersgerechte Wohnung und profitiert über Jahre von einer soliden Rendite. Diese Infos finden Sie im Ratgeber Betreutes Wohnen: Für wen eignet sich betreutes Wohnen? Leistungen – worauf muss geachtet werden? Wohnung mieten oder kaufen? Die Vorteile eines Direkterwerbs gegenüber einem Fonds-Investment. So funktioniert der Kauf einer Pflegeimmobilie. Die Nachteile und Risiken beim Kauf einer Pflegeimmobilie.  Wie lässt sich die Qualität einer Pflegeimmobilie einschätzen?

Hier zum Ratgeber

Weitere Themenbereiche

Übersicht Ratgeber zum Thema Gesundheit und Reha
Übersicht Ratgeber zu den Themen Beruf, Steuern und Finanzen
Übersicht Ratgeber zum Thema Rente und Vorsorge
Übersicht Ratgeber zum Thema Wellness und Ernährung